Eine Reihe von Küken in einem Stall.

Für eine artgerechte
Tierhaltung

Wir schaffen das Kükentöten ab.
Über 700 Millionen Eier ohne Kükentöten wurden seit 2016 bei REWE und PENNY verkauft.

Unsere Ziele

Frischfleisch bei REWE im Sortiment der Bedientheke:

  • 50 Prozent des Frischfleisches mindestens auf Haltungsform Stufe 2 bis Ende 2021 umstellen

Eigenmarken-Frischfleisch-Artikel (Rind, Schwein und Geflügel) bei REWE und PENNY in Deutschland im Selbstbedienungssortiment sowie im Sortiment der Bedientheke:

  • 100 Prozent der Eigenmarken-Frischfleisch-Artikel mindestens auf Haltungsform Stufe 2 bis Ende 2025 umstellen

  • 100 Prozent der Eigenmarken-Frischfleisch-Artikel mindestens auf Haltungsform Stufe 3 und Stufe 4 bis Ende 2030 umstellen

Geflügelfleischprodukte bei REWE und PENNY in Deutschland im Selbstbedienungssortiment sowie im Sortiment der Bedientheke:

  • Verdopplung des Anteils der Geflügelfleischprodukte mit Haltungsform Stufe 3 und 4 bis Ende 2023

  • Mindestens 20 Prozent des Geflügelfleischsortiments in der Haltungsform Stufe 3 und 4 bis Ende 2026

Wurstsortiment* bei REWE und PENNY (Rind, Schwein und Geflügel) in Deutschland im Selbstbedienungssortiment:

  • 50 Prozent des Wurstsortiments auf Haltungsform Stufe 2 bis Ende 2025 umstellen (* inkl. verarbeiteter Fleischwaren (TK, Konserven und Convenience mit einem Fleischanteil von >50 Prozent)

Video

03:27

Küken in einem Pappkarton.

Eier ohne Kükentöten

Marcel Weber, Geschäftsleiter Ware Eigenmarke, über unser Ziel bis Ende 2021 alle Frischeier bei der REWE Group frei von Kükentöten zu produzieren.

Weiterlesen