BILLA arbeitet seit fast 70 Jahren daran, allen Kund:innen ein volleres Leben zu ermöglichen – als Nahversorger mit hoher Qualität und familienfreundlichen Preisen.

BILLA wurde in Österreich gegründet und ist seit beinahe sieben Jahrzehnten mit über 30.000 Mitarbeiter:innen und mehr als 1.200 Standorten einer der erfolgreichsten Lebensmittelhändler des Landes. Seit vielen Jahren ist BILLA zudem in mehreren Staaten Europas erfolgreich. Das Vollsortiment CEE ist mit BILLA in Bulgarien, der Slowakei und Tschechien sowie mit IKI in Litauen mit 919 Standorten vertreten und beschäftigt rund 25.800 Mitarbeiter:innen.

billa.at – In Österreich ist das Unternehmen mit BILLA, BILLA PLUS, BILLA Corso und dem BILLA Online Shop vertreten. BILLA ist einer der größten Arbeitgeber Österreichs und beschäftigt in über 1.200 Märkten mehr als 30.000 Mitarbeiter:innen. BILLA ist der kompetente Nahversorger mit der täglichen, persönlichen Nähe zu unseren Kunden. BILLA PLUS, der erfolgreiche Verbrauchermarkt von BILLA steht für Markterlebnis, große Vielfalt im Sortiment, Frische-Kompetenz, ausgewählte Feinkost und vor Ort frisch hergestellte Produkte. BILLA Corso nimmt eine Sonderstellung im Premium-Segment ein und bietet ein spezielles Sortiment an fünf besonderen Standorten. Eine Säule der Unternehmensstrategie ist Nachhaltigkeit: Rund zwei Drittel der Märkte sind bereits energieeffizient.

billa.bg – In Bulgarien schätzen Kund:innen besonders regionale Produkte und Eigenmarken. Die BILLA Card sichert über 1,5 Millionen Mitgliedern Vorteile beim Einkauf. Seit mehr als 20 Jahren ist BILLA in Bulgarien vertreten und bieten den rund 4.500 Mitarbeiter:innen in 129 Filialen einen sicheren Arbeitsplatz und bildet junge Arbeitskräfte aus. BILLA Bulgarien unterstützt die Wirtschaft und die Gesellschaft vor Ort. Ein Beispiel: Die Initiative „BILLA wants you“ schafft Zukunftsaussichten für die Menschen im Land.

billa.sk – Modern, sympathisch und gut bestückt: So präsentieren sich die Filialen von BILLA in der Slowakei. Neben der umfassenden Auswahl für den täglichen Bedarf stechen die regionalen und lokalen Produkte heraus. Fast die Hälfte der Artikel stammt aus dem eigenen Land. In der Slowakei ist BILLA seit 27 Jahren vertreten. Das Unternehmen betreibt hier über 150 Filialen. Außerdem ist BILLA Slowakei mit mehr als 4.500 Mitarbeiter:innen einer der größten Arbeitgeber. Nachhaltig zu wirtschaften und den Energieverbrauch zu senken ist ein erklärtes Ziel

billa.cz – Frische Produkte in großer Auswahl: Diese Stärke begründet den Erfolg von BILLA Tschechien. Am tschechischen Markt ist BILLA seit 1991 und damit seit 30 Jahren, vertreten. Mit über 1 Milliarde Euro Umsatz pro Jahr ist das Unternehmen das Flaggschiff von BILLA in Mittel- und Osteuropa. BILLA Tschechien betreibt mehr als 230 Filialen mit über 6.000 Mitarbeiter:innen. Dazu kommen die BILLA Stop&Shop-Standorte: Sie ermöglichen den Einkauf in über 70 Shell-Tankstellen.