Unternehmen

12. Mai 2021

EG Group und REWE starten Pilot­projekt

REWE express an insgesamt vier Pilot-Tankstellen – Start in München

Die EG Group, einer der weltweit führenden unabhängigen Tankstellenbetreiber mit über 6.000 Stationen, und REWE, einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler Deutschlands, testen an vier Esso Tankstellen in München und Freiburg ein neues Shopkonzept unter dem Namen REWE express. Das Pilotprojekt startet am 12. Mai mit der Eröffnung der Esso Station Ungerer Str. in München. Die restlichen Standorte in München und Freiburg sollen bis Anfang Juli folgen.

REWE express ist ein für den wachsenden Markt der Unterwegsversorgung konzipiertes Vertriebsformat. Das Konzept richtet sich an Kunden mit knappem Zeitbudget, die den Tankstellenbesuch auch zum schnellen und bequemen Einkauf nutzen möchten. Die angebotenen Produkte sowie die Platzierung der Waren sind auf den mobilen Kunden abgestimmt und kommen dem Wunsch nach qualitativ hochwertigem Essen zum unmittelbaren oder alsbaldigen Verzehr nach.

Zum REWE express Konzept gehören die erweiterten Konzepte „COBEA“ und „backfrisch“. COBEA Urban Coffee – als eigene Kaffeemarke – steht für ein einzigartiges Großstadtfeeling, das Energie, Schnelllebigkeit und Internationalität ausstrahlt. backfrisch – als eigene Backwarenmarke – steht für frische, knusprige, gesunde Backwaren von herzhaft bis süß.

Operativ wird das Pilotprojekt über die REWE Group Tochter Lekkerland gesteuert. Das Geschäftsfeld Convenience der REWE Group ist mit seinen nationalen und internationalen Aktivitäten in der Lekkerland Gruppe gebündelt.

Hintergrundinformationen:

Liste der Pilottankstellen:

1. München, Ungererstr. 54
2. München, 130
3. München, Westendstr. 183
4. Freiburg, Sundgauallee 25

 

Über EG Group

Die im Jahr 2001 gegründete EG Group mit Sitz in Großbritannien ist ein bedeutender Convenience-Einzelhändler. Durch die Etablierung von Partnerschaften mit globalen Marken verfügt das Unternehmen über ein erstklassiges Kraftstoff-, Shopwaren- sowie Gastronomie-Angebot.

Die EG Group beschäftigt derzeit mehr als 44.000 Mitarbeiter und betreibt über 6.000 Tankstellen in Europa, den USA und Australien.

Deutschland ist ein wichtiger Markt für die EG Group. Hier betreibt die EG Group seit 2018 ein Tankstellennetz mit rund 1.000 Stationen unter der Marke ESSO.

Die EG Group plant das bestehende Convenience-Angebot auszubauen und hat entsprechend bereits Foodservice-Markenkonzepte mit Burger King, Coffee Fellows, BackWerk, Ditsch und Tchibo  eingeführt. Zudem prüft das Unternehmen durch Akquisitionen und durch die Erschließung neuer Standorte das Netz weiter auszubauen.

Mit der Entwicklung erfolgreicher Convenience-Standorte und dem einzigartigen Markenpartner-Konzept verändert EG das klassische Tankstellenerlebnis und sieht sich somit für die Zukunft bestens aufgestellt.

Über REWE

Mit einem Umsatz von 26,5 Mrd. Euro (2020), bundesweit 161.000 Mitarbeitern und 3.700 Märkten gehört die REWE Markt GmbH zu den führenden Unternehmen im deutschen Lebensmitteleinzelhandel. Die REWE-Märkte werden als Filialen oder durch selbstständige REWE-Kaufleute betrieben.

Die genossenschaftliche REWE Group ist einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Im Jahr 2020 erzielte das Unternehmen einen Gesamtaußenumsatz von rund 75 Milliarden Euro. Die 1927 gegründete REWE Group ist mit ihren mehr als 380.000 Beschäftigten in 21 europäischen Ländern präsent.

Porträt von Raimund Esser
Kontakt
Raimund Esser
Leiter Unternehmenskommunikation
REWE Markt