Unternehmen

21. November 2023

DER Touristik Foundation: Über 50.000 Euro für Rhodos gesammelt 

Anfang August hatte die DER Touristik zu Spenden für Rhodos aufgerufen. Jetzt konnten über 50.000 Euro zur Unterstützung der von den Waldbränden betroffenen Bevölkerung übergeben werden. Die Waldbrände auf Rhodos hatten im südlichen Teil der Insel großen Schaden angerichtet. Tausende Urlauber:innen mussten Ende Juli evakuiert werden.  Zur Unterstützung der Partner vor Ort und auch der betroffenen Bevölkerung hatte die DER Touristik Foundation e.V. Anfang August eine Spendenaktion auf www.dertouristik-foundation.com gestartet.  

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: „Mit großer Dankbarkeit konnten wir unserem Partner Heliotropio, einer griechischen Nichtregierungsorganisation mit den Schwerpunkten Naturschutz und Umweltbildung, die stolze Summe von 53.990 Euro zukommen lassen. Jede private Spende, die uns erreicht hat, wurde von der DER Touristik verdoppelt. Darüber hinaus spendete die DER Touristik weitere 50.000 EUR für die Hilfs- und Wiederaufbaumaßnahmen auf der Insel“, so Ingo Burmester, CEO Central Europe der DER Touristik Group. 

„Wir sind dankbar für die großzügig eingegangen Spenden und können so gemeinsam mit Ihnen einen sinnvollen Beitrag zum Wiederaufbau und zur Prävention künftiger Katastrophen leisten“, freut sich Laura Steden, Director Corporate Responsibility der DER Touristik Group, über das Ergebnis der Spendenaktion.