Sie verwenden einen älteren Browser. Bitte beachten Sie, dass diese Webseite unter Umständen nicht korrekt dargestellt wird.
Teile diesen Artikel

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern, Klang und Software auf dieser Website liegt bei REWE Group,
oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet.
Es ist gestattet dieses Seite zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet solche Inhalte kommerziell zu nutzen, Inhalte auch in Teilen in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden.
REWE Group ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websiten auf die von dieser Seite verwiesen wird.

Sponsoring


Sport, Ernährung, Gesellschaftliches Engagement - das sind die Grundpfeiler unserer Sponsoring-Aktivitäten.

Die Sponsoring-Aktivitäten der REWE Group
Sport


Fußball

ist Teamgeist, Tempo, Emotion und Lebensfreude. Aspekte, die den Fußball mit dem Handel verbinden. Die REWE Group ist Haupt- und Trikotpartner des 1. FC Köln, zudem ist die REWE Dortmund Sponsor bei Borussia Dortmund und die REWE Region Mitte bei Eintracht Frankfurt. Die REWE Region Südwest unterstützt den SV Sandhausen. In Norddeutschland sponsert die REWE Region Nord den Hamburger SV. PENNY ist seit der Saison 2013/2014 der Hauptsponsor Frauenfußball 1. FC Köln. In Österreich sponsert die REWE International AG den Fußballclub Austria Wien. Seit 2010 wirbt DFB-Auswahlspieler Thomas Müller für die Vertriebslinie REWE.

Basketball, Handball, Marathon

Und auch in anderen Sportarten ist die REWE Group mit ihrer Vertriebslinie REWE aktiv: Die Brose Baskets in Bamberg gehören unter anderem zu den Partnern, ebenso wie der Handballverein der Rhein-Neckar Löwen. Das Pokalfinale des deutschen Handballs heißt REWE Final 4. Einen entsprechenden Vertrag schlossen die DKB Handball-Bundesliga und REWE für die Jahre 2015 bis 2017.

Beim RheinEnergieMarathon Köln werden bereits seit vielen Jahren die Läufer an der Strecke und im REWE-Verpflegungsdorf mit Kraft spendenden Lebensmitteln versorgt.

Schulsport

Als offizieller Sponsor der Initiative "Klasse in Sport - Initiative für den täglichen Schulsport e.V." setzt das Engagement bereits bei den Kindern an. Vereinsziel ist, das privat initiierte Schulsport-Angebot sowohl in quantitativer als auch in qualitativer Hinsicht zu verbessern. Grundschüler sollen zu mehr Bewegung angeregt und Kindern beim Kampf gegen Übergewicht Hilfestellung gegeben werden.

Ernährung

REWE und der Deutsche Fußball Bund (DFB) pflegen seit 2008 eine vertrauensvolle und langfristige strategische Partnerschaft. Seit 2009 ist REWE „Offizieller Ernährungspartner des Deutschen Fußball Bundes“ und hat zusammen mit dem Koch der Deutschen Nationalmannschaft, Holger Stromberg, das REWE-Vitalitätsprogramm entwickelt.

Im Juni 2016 hat REWE die Partnerschaft für weitere zwei Jahre bis Ende 2018 verlängert, und bleibt damit "Offizieller Ernährungspartner des DFB“. Damit ist REWE auch über die kommende Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland  hinaus Partner des Deutschen Fußball-Bundes.

Gesellschaftliches Engagement

Der KölnBall steht seit 1998 stellvertretend für ein Ziel: krebskranken Kindern zu helfen – schnell und bedingungslos. Jedes Jahr versammeln sich aus diesem Grund zahlreiche Prominente, Showstars, Politiker und Unternehmer auf dem KölnBall. Vor allem aber sind es „Menschen mit Herz“, die den caritativen Zweck mit unterstützen möchten. Die REWE Group ist seit 2009 Premium-Partner und unterstützt den KölnBall.

Der Kompletterlös der Galanacht geht an die Arbeitsgruppe „Experimentelle Onkologie“ im Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße in Köln. Hier werden unter der Leitung von Dr. Dr. Aram Prokop neue, bessere Wirkstoffe gegen bösartige Krebserkrankungen entwickelt, die Resistenzen von Tumorzellen gegen herkömmliche Medikamente überwinden können. Die in Köln ansässige Forschungseinrichtung kommt betroffenen Kindern und Jugendlichen aus ganz Deutschland und darüber hinaus auch aus dem Ausland zu Gute.

PENNY goes Party

Unter dem Motto “PENNY goes Party” startete der Discounter 2017 zum dritten Mal in den Festival-Sommer. Mit von der Open Air Party-Partie war PENNY für mehrere Hunderttausend Fans bei gleich drei Festivals: Beim Hurricane, Parookaville und – erstmals – Highfield Festival bot PENNY ein speziell auf die Festivalbesucher zugeschnittenes Sortiment an Lebensmitteln und Non-Food-Artikeln. Auch 2018 wird PENNY wieder auf den drei Festivals unterwegs sein und das Engagement noch ausweiten.

www.pennygoesparty.de