You are using an older browser. Please note that this site could possibly not be displayed correctly.
Share this article

The rewe-group.com website is owned and operated by REWE Group.
The intellectual property of all text, images, sound and software on this website lies with REWE Group, or are used with the permission of the respective owner of the appropriate rights.
It is permitted to view this page, print extracts, to save on the hard disk of your computer and pass it on to other people. However, it is neither permitted for commercial use, nor to use content or components in publications. Further rights are not linked to the use of this website.
REWE Group is not responsible for third party content of websites referenced by this page.

000

Specialist in Warehose Logistics


This page will bei available in English soon.

Unsere REWE und PENNY Märkte werden von in ganz Deutschland verteilten Logistikzentren beliefert. Dort kommen pro Standort jeden Tag tausende Paletten an und ebenso viel Ware verlässt das Lager wieder in Richtung der Märkte.

Während das Obst und Gemüse sich nur ein paar Stunden bei uns aufhält, werden Konserven oder Non-Food-Artikel in Hochregal- plätzen gelagert und für jeden Markt bedarfsgerecht von dort kommissioniert. Warm anziehen müssen Sie sich für das Frischelager, denn dort werden zum Beispiel Milch- und Molkereiprodukte gelagert.

Während Ihrer Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik lernen Sie den Weg der Ware und das Zusammenspiel der verschiedenen Abteilungen im Lager kennen. Sie überprüfen die Liefermenge und -qualität und sorgen für die korrekte Lagerung der Waren. Weiterhin erlernen Sie den Umgang mit Arbeits- und Fördermitteln und können einen Gabelstaplerschein erwerben. Neben den praktischen Ausbildungsinhalten vermitteln wir Ihnen durch interne Seminare alles, was Sie über diesen Beruf wissen müssen. Auf diese Weise eignen Sie sich das gesamte Know-how an, um die Abschlussprüfung vor der IHK erfolgreich zu bestehen.
Das sollten Sie mitbringen:
  • mindestens Hauptschulabschluss mit guten Noten
  • EDV-Grundkenntnisse
  • körperliche Fitness
  • Interesse am Umgang mit komplexen Computerprogrammen
  • Interesse am Umgang mit Daten und Zahlen
  • Teamfähigkeit und Eigeninitiative 
Übersicht zur Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)
Tätigkeiten:
  • Prüfung des Wareneingangs und IT-gestützte Einlagerung der Waren
  • Kommisionierung der Waren und Koordination des Warenausgangs
  • Tourenplanung
  • Ermittlung und Auswertung von Kennzahlen
  • Logistik und Optimierung logistischer Prozesse
Ausbildungsdauer und -abschluss:
  • 3 Jahre
  • Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK)

Diese Ausbildung können Sie bei REWE und PENNY beginnen.