Sie verwenden einen älteren Browser. Bitte beachten Sie, dass diese Webseite unter Umständen nicht korrekt dargestellt wird.
Teile diesen Artikel

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern, Klang und Software auf dieser Website liegt bei REWE Group,
oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet.
Es ist gestattet dieses Seite zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet solche Inhalte kommerziell zu nutzen, Inhalte auch in Teilen in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden.
REWE Group ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websiten auf die von dieser Seite verwiesen wird.

Natürlich Bio


Pro Bio: Mehr als ein Modetrend

Seit nunmehr 20 Jahren gehören Bio-Lebensmittel bei uns ins Sortiment – und sind schon lange mehr als ein modisches Phänomen. Die Palette ist inzwischen riesig: Allein etwa 50 biologisch angebaute Obst- und Gemüsesorten werden jährlich, saisonabhängig, angeboten. Das macht uns zu einem der größten Bio-Vermarkter Deutschlands. Auf diesem Wege sorgen wir für deutliche Impulse bei der Weiterentwicklung und Umstellung auf Bio-Landwirtschaft.

Was Bio so besonders macht? Bei der Herstellung von Bio-Produkten finden wertvolle Rohstoffe aus ökologischem Anbau und artgerechter Tierhaltung Verwendung. So haben die Kühe in der Milchviehhaltung genügend Bewegungsfreiheit, bekommen frisches Gras als natürliches Futter sowie viel frische Luft. Im Obstanbau wird darauf geachtet, dass keine chemisch-synthetischen Düngemittel, keine chemischen Schädlingsbekämpfungsmittel und keine Monokulturen zum Einsatz kommen. Zudem gilt für das strikte Verbot gentechnisch veränderter Pflanzen oder Futterzusatzstoffe aus gentechnisch veränderten Mikroorganismen.

Das alles kontrollieren wir selbst regelmäßig, bereits bei der Anlieferung. Darüber hinaus geben wir – unseren eigenen Maßstäben entsprechend – Produktanalysen bei akkreditierten Prüfinstituten in Auftrag. Denn Produkte, die unsere strengen Anforderungen nicht erfüllen, müssen draußen bleiben.