Sie verwenden einen älteren Browser. Bitte beachten Sie, dass diese Webseite unter Umständen nicht korrekt dargestellt wird.
Teile diesen Artikel

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern, Klang und Software auf dieser Website liegt bei REWE Group,
oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet.
Es ist gestattet dieses Seite zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet solche Inhalte kommerziell zu nutzen, Inhalte auch in Teilen in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden.
REWE Group ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websiten auf die von dieser Seite verwiesen wird.

Gesamtbetriebsrat


Ein starkes Unternehmen – ein starker Betriebsrat

Zu einem starken Unternehmen gehört auch ein starker Betriebsrat. Das ist keineswegs selbstverständlich im Einzelhandel – bei uns jedoch feste Überzeugung: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von PENNY und REWE haben einen Gesamtbetriebsrat. Auch hier finden sich unser genossenschaftlicher Gedanke und ein Grundwert der REWE Group wieder: Eigenverantwortliches Handeln, jedoch nicht solitär sondern immer im Sinne der Gemeinschaft.

Der Gesamtbetriebsrat der REWE Markt GmbH/Penny-Markt GmbH

Das grundlegende Ziel des Gremiums ist die Vertretung der Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der REWE Markt GmbH und Penny-Markt GmbH. Immer zum Wohl und im Sinne der Beschäftigten. Im Rahmen dieser klar definierten Aufgabe bleibt auch der Dialog mit der Unternehmensführung offen und konstruktiv.

Der Gesamtbetriebsrat der REWE Markt GmbH/Penny-Markt GmbH setzt sich aus gewählten Vertretern der neun einzelnen Betriebsratsregionen zusammen. Das Gesamtbetriebsratsgremium ist mit 18 Mitgliedern besetzt. Die Zuständigkeit des Gesamtbetriebsrats erstreckt sich auf über 100.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Verkauf, der Logistik und der Verwaltung.

Die Aufgaben des Gesamtbetriebsrats richten sich - auch in verschiedenen Ausschüssen wie Wirtschaftsausschuss, Bildungsausschuss-  nach den jeweils aktuellen Themen hauptsächlich aus den Bereichen Personal, Vertrieb, Technologie, Wirtschaft und Organisation.