Der Browser, den Sie nutzen, bietet nicht den nötigen Komfort und besitzt ggf. einige Sicherheitslücken, die neuere Browser nicht aufweisen. Bitte verwenden Sie den aktuellen Edge, Chrome, Firefox oder Safari.
Teile diesen Artikel

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern, Klang und Software auf dieser Website liegt bei REWE Group,
oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet.
Es ist gestattet dieses Seite zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet solche Inhalte kommerziell zu nutzen, Inhalte auch in Teilen in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden.
REWE Group ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websiten auf die von dieser Seite verwiesen wird.

19. Juli 2019

DER Touristik Group expandiert im rumänischen Markt


Exim Holding übernimmt Veranstalter- und Vertriebsaktivitäten von Nova Travel, Danubius Travel und Touring Europabus

Logo der DER Touristik mit Städtepanorama im Hintergrund

Köln/Frankfurt, 19. Juli 2019. Die DER Touristik Group, die Reisesparte der REWE Group, expandiert in Osteuropa: Ihre Tochtergesellschaft Exim Holding AS mit Sitz in Prag kauft die Veranstalter- und Vertriebsaktivitäten von Touring Europabus Romania, Nova Travel und Danubius Travel nach erfolgter Übertragung auf die Travel Brands SRL mit Sitz in Bukarest. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Mit dem beabsichtigten Erwerb der Travel Brands SRL übernimmt Exim Holding die mit 80 Filialen größte Reisebürokette in Rumänien, zwei Zentralstandorte und insgesamt 370 Mitarbeiter. Alle Mitarbeiter und Standorte bleiben erhalten. „Wir setzen in Zukunft auch auf das bestehende Management. Der erfolgreiche Unternehmer Dragos Anastasiu übergibt uns hervorragend geführte, etablierte Geschäfte“, erklärt Sören Hartmann, CEO DER Touristik Group.

Durch die geplante Übernahme intensiviert die DER Touristik Group ihre Aktivitäten in Rumänien. Bislang sind die Produkte ihrer Veranstaltermarken Dertour, ITS, Billa Reisen, Jahn Reisen, Meiers Weltreisen, ADAC Reisen und Travelix in Rumänien buchbar. Nun steigt die DER Touristik Group auch mit einem eigenen Reisebürofilialnetz in den rumänischen Markt ein. Als Teil eines europäischen Reisekonzerns profitiert Travel Brands zukünftig von zahlreichen Synergien innerhalb der DER Touristik Group.

Die Akquise ist ein weiterer Schritt im Zuge der Internationalisierung der DER Touristik Group. „Ich bin von einem deutlichen Wachstum des osteuropäischen, und insbesondere des rumänischen, Reisemarktes überzeugt“, so Sören Hartmann. „Mit dieser Akquise schaffen wir die Grundlage für ein noch stärkeres Wachstum im osteuropäischen Markt – im Bereich der Veranstalter und des Reisevertriebs.“

Die DER Touristik Group mit Sitz in Köln zählt zu den führenden Reisekonzernen in Europa. Unter ihr Dach gehören über 130 Firmen, ihr Gesamtumsatz lag 2018 bei 6,7 Milliarden Euro. Die DER Touristik Group ist die Reisesparte der REWE Group. Sie beschäftigt 10.500 Mitarbeiter in 15 europäischen Ländern. Jährlich verreisen 9,9 Millionen Gäste mit einem ihrer Reiseveranstalter oder Spezialisten. Dazu zählen Marken wie Dertour und ITS in Deutschland, Kuoni und Helvetic Tours in der Schweiz, Exim Tours und Kartago Tours in Osteuropa, Apollo in Skandinavien sowie Kuoni in Großbritannien und Frankreich. Hinzu kommen rund 2.800 Reisebüros – darunter der deutsche Marktführer DER Reisebüro – und der Onlinevertrieb. Zur DER Touristik Group zählen fünf Hotelmarken, ein Geschäftsreiseanbieter, eine Fluglinie und Zielgebietsagenturen mit 61 Büros in 26 touristischen Destinationen. Weitere Informationen unter www.dertouristik.com.