Der Browser, den Sie nutzen, bietet nicht den nötigen Komfort und besitzt ggf. einige Sicherheitslücken, die neuere Browser nicht aufweisen. Bitte verwenden Sie den aktuellen Edge, Chrome, Firefox oder Safari.
Service-Hotline: +49 221 149 0 Kontakt English
Teile diesen Artikel

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern, Klang und Software auf dieser Website liegt bei REWE Group,
oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet.
Es ist gestattet dieses Seite zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet solche Inhalte kommerziell zu nutzen, Inhalte auch in Teilen in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden.
REWE Group ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websiten auf die von dieser Seite verwiesen wird.

28. April 2016

Schauspieler Christian Ulmen grillt für PENNY


Neue Online-Serie exklusiv auf penny.de

„Bei uns ist das so: Wir machen Grillparty“: Unter diesem Motto startet PENNY am Montag (2.5.) offiziell in die Grill-Saison. Schon ab heute (28.04.) ist der erste Teil einer exklusiven Webserie auf penny.de/grillparty zu sehen. Kein geringerer als Schauspieler Christian Ulmen ist der Star der einzelnen Webisodes, die auf einer Innenhofparty mit besonders schrägen Gästen die Produkte der PENNY Eigenmarke „Grillparty“ humorvoll in Szene setzen.

Im Mittelpunkt der Serie steht die Figur „Angrill-Andi“ - ein liebenswerter Tollpatsch, der Anschluss sucht und deshalb seine neuen Kollegen zu einer Grillparty im Innenhof seines Wohnhauses einlädt. Womit er nicht gerechnet hat, sind seine Nachbarn: Eine bunte Gruppe verschiedenster Charaktere, die allesamt ihre Eigenarten haben und keine Gelegenheit auslassen, Andi in Verlegenheit zu bringen. Alle Figuren werden von Christian Ulmen selbst verkörpert – er schlüpft insgesamt in fünf verschiedene Rollen. Jeder Charakter steht für einen Bestandteil der Feier und somit des PENNY „Grillparty“-Sortiments. So hat „Beilagen-Beate“ stets einen guten Tipp für Salate und Saucen parat, „Veggi-Valentin“ präsentiert leckere fleischlose Alternativen, „Angrill-Andi“ kümmert sich als Gastgeber neben dem Grill auch um Steaks, Spieße oder Würstchen, „Fußball-Frederic“ sorgt für die perfekte Fan-Ausrüstung zur kommenden Fußball-EM und „Gourmet-Gero“ trumpft mit Feinschmecker-Tipps auf.

„Wir freuen uns, mit Christian Ulmen und seiner Innenhofparty eine perfekte Verlängerung unseres Nachbarschaftsgedankens für die Grill- und EM-Saison gefunden zu haben“, sagt Stefan Magel, PENNY Geschäftsführer Vertrieb und Marketing. „Die Grillparty – das Lagerfeuer der Gegenwart – verkörpert das Selbstverständnis von PENNY: Wir sind mitten drin im Alltag unserer Kunden, als fester Bestandteil der Nachbarschaft - und nehmen uns selbst nicht immer zu ernst.“

Die insgesamt sechs Webisodes werden wöchentlich ab heute, 28. April, auf der PENNY Home-page und über reichweitenstarke Portale wie Youtube und Facebook veröffentlicht. Produziert wurden die Filme von it´s us in Zusammenarbeit mit Neverest, Regie führte das Duo Cyrill Boss und Philipp Stennert, die neben Werbefilmen vor allem Spielfilme produzieren. Die betreuende Agentur ist serviceplan campaign aus München.

Unter penny.de/grillparty finden Kunden neben den Webisodes viele Rezepte und passende Videos rund um das Thema „Grillen“ sowie regelmäßige Gewinnspiele und Aktionen.

PENNY erzielte 2015 allein in Deutschland mit rund 2.150 Filialen und 26.000 Mitarbeitern einen Umsatz von über sieben Milliarden Euro. Im Ausland erwirtschaftete PENNY mit 1.360 Filialen und 18.000 Mitarbeitern einen Umsatz von über vier Milliarden Euro.