Der Browser, den Sie nutzen, bietet nicht den nötigen Komfort und besitzt ggf. einige Sicherheitslücken, die neuere Browser nicht aufweisen. Bitte verwenden Sie den aktuellen Edge, Chrome, Firefox oder Safari.
Teile diesen Artikel

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern, Klang und Software auf dieser Website liegt bei REWE Group,
oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet.
Es ist gestattet dieses Seite zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet solche Inhalte kommerziell zu nutzen, Inhalte auch in Teilen in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden.
REWE Group ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websiten auf die von dieser Seite verwiesen wird.

Ihr duales Studium: BWL/Handel

Ihr duales BWL-Studium mit dem Schwerpunkt Handel bereitet Sie vorzugsweise auf die anspruchsvollen Tätigkeiten als Bezirksleiter (m/w) im Vertriebsaußendienst oder als Marktmanager (m/w) vor. Zur Vorbereitung auf Ihren künftigen Beruf durchlaufen Sie innerhalb von drei Jahren theoretische Phasen an einer Berufsakademie oder dualen Hochschule sowie praktische Phasen im Vertrieb und in relevanten Abteilungen an einem unserer Verwaltungsstandorte. Während Ihrer intensiven Ausbildung lernen Sie den Vertrieb in seinen zahlreichen Facetten kennen. Dazu gehören die Grundlagen des Lebensmittelhandels genauso wie im weiteren Verlauf die selbstständige Führung eines Marktes.

In den letzten beiden Praxisphasen folgt bei entsprechender Eignung bereits die Einarbeitung in die Zielposition, z. B. zum Marktmanager (m/w) oder zum Bezirksleiter (m/w). Begleitet wird die Ausbildung im Vertrieb durch verschiedene Einsätze, u.a. in der Logistik, Revision und Expansion.

Dieses Programm können Sie bei REWE, PENNY oder toom Baumarkt absolvieren. 

Das sollten Sie für Ihr Studium mitbringen:

  • Abitur oder Fachabitur
  • Sicherheit in Rechtschreibung und Grammatik
  • Grundkenntnisse in Microsoft Office
  • Idealerweise erste Erfahrungen in kaufmännischen Tätigkeiten durch Praktika
  • Organisationsfähigkeit
  • Dienstleistungsorientierung und Flexibilität
  • Kontaktfreudigkeit und Teamfähigkeit

Die Theorie:

Während der Theoriephasen an der Berufsakademie oder dualen Hochschule erhalten Sie fundierte Kenntnisse in:

  • Allgemeiner Betriebswirtschaft
  • Controlling
  • Finanz- und Bilanzmanagement
  • Recht
  • Statistik

Die Praxis:

Während Ihrer praktischen Ausbildung an wechselnden Standorten in der Region werden Sie folgende Ausbildungsschwerpunkte kennenlernen:

  • Filialführung (Arbeitseinteilung, Koordination von Organisationsabläufen, Personaleinsatzplanung, Vorbereitung und Durchführung von Inventuren)
  • Warendisposition
  • Warenkontrolle, Warenpflege und Lagerung
  • Verkaufstätigkeit
  • Führung einer Tageskasse
  • Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften des Lebensmitteleinzelhandels
  • Durchführung von Revisionstätigkeiten mit der Revisionsabteilung
  • Kennenlernen der Logistik mit den dort anfallenden Tätigkeiten Wareneingang, Warenbereitstellung, Fuhrpark und Verwaltung
  • Kennenlernen der Aufgaben der Verwaltungsabteilungen, wie die des Personalwesens, der Expansion, der Marktorganisation und des Controllings

Ausbildungsdauer und -abschluss:

  • 3 Jahre
  • Bachelor of Arts (B. A.)