Der Browser, den Sie nutzen, bietet nicht den nötigen Komfort und besitzt ggf. einige Sicherheitslücken, die neuere Browser nicht aufweisen. Bitte verwenden Sie den aktuellen Edge, Chrome, Firefox oder Safari.
Teile diesen Artikel

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern, Klang und Software auf dieser Website liegt bei REWE Group,
oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet.
Es ist gestattet dieses Seite zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet solche Inhalte kommerziell zu nutzen, Inhalte auch in Teilen in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden.
REWE Group ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websiten auf die von dieser Seite verwiesen wird.

Ihre Ausbildung: Kaufmann (m/w) im Einzelhandel

Kaufleute im Einzelhandel bei der REWE Group arbeiten direkt an der Front: Sie sorgen dafür, dass das aktuelle Warensortiment im Markt in ausreichender Menge zur Verfügung steht, überzeugen unsere Kunden mit ihrer Beratungskompetenz und steuern die betriebswirtschaftlichen Prozesse des Marktes.

Während Ihrer Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann (m/w) bei der REWE Group erfahren Sie alles zur Bedarfsermittlung und zur Beschaffung unserer Waren, befassen sich mit der Steuerung des Warenflusses im Markt und erlernen die Warenlagerung und -kontrolle. Ferner bauen Sie Ihre Beratungs- und Verkaufskompetenz für den direkten Kundenkontakt weiter aus.

Unsere Personalentwickler vermitteln Ihnen in speziellen Seminaren das entsprechende theoretische Know-how für die Arbeit in der Praxis.

Ihre Ausbildung können Sie bei REWE, PENNY oder in einem toom Baumarkt beginnen.

Fachrichtungen:

  • Lebensmittel (REWE, PENNY)
  • Feinkost (REWE)
  • Baumarkt, Garten, Zoo (toom Baumarkt)
  • Logistik (toom Baumarkt)

Als Kaufmann (m/w) im Einzelhandel bewegen Sie die REWE Group durch:

  • Verkauf und Beratung im Markt
  • Bedarfsermittlung und Warenbeschaffung
  • Steuerung des Warenflusses im Markt
  • Kontrolle der betriebswirtschaftlichen Leistungsfähigkeit des Marktes
  • Abrechnen und Kassieren

Das sollten Sie für Ihre Ausbildung mitbringen:

  • Abitur, mittlere Reife/Real- oder Hauptschulabschluss
  • Gute bis befriedigende Noten in den Fächern Deutsch und Mathematik
  • Interesse am Handel und an seinen Kunden
  • Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • Praktikum im Handel von Vorteil
  • Flexibilität

Das lernen Sie in Ihrer Ausbildung:

  • Beratung und Verkauf
  • Aufbau des Warensortiments
  • Werbung und Verkaufsförderung
  • Warenbeschaffung
  • Lagerung und Bestandsüberwachung
  • Abrechnen und Kassieren
  • Kaufmännisches Rechnungswesen

So lange dauert Ihre Ausbildung:

  • 3 Jahre 
  • Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK)