Der Browser, den Sie nutzen, bietet nicht den nötigen Komfort und besitzt ggf. einige Sicherheitslücken, die neuere Browser nicht aufweisen. Bitte verwenden Sie den aktuellen Edge, Chrome, Firefox oder Safari.
Teile diesen Artikel

Das geistige Eigentum an allen Texten, Bildern, Klang und Software auf dieser Website liegt bei REWE Group,
oder wurde mit Genehmigung des jeweiligen Inhabers der entsprechenden Rechte verwendet.
Es ist gestattet dieses Seite zu betrachten, Extrakte auszudrucken, auf die Festplatte Ihres Computers zu speichern und an andere Personen weiterzuleiten. Es ist jedoch nicht gestattet solche Inhalte kommerziell zu nutzen, Inhalte auch in Teilen in Publikationen zu verwenden. Weitergehende Rechte sind mit der Nutzung dieser Website nicht verbunden.
REWE Group ist nicht verantwortlich für fremde Inhalte von Websiten auf die von dieser Seite verwiesen wird.

Ihre Ausbildung: Immobilienkaufmann (m/w)

Der Beruf des  Immobilienkaufmanns (m/w) begeistert durch Vielfältigkeit und Abwechslung. Durch die Ausbildung in unterschiedlichen Bereichen der Konzernzentrale sind Sie flexibel und vielseitig einsetzbar und in allen Bereichen der Immobilienbranche mit dem Schwerpunkt auf Gewerbeimmobilien tätig.

Neben den praktischen Ausbildungsinhalten vermitteln wir Ihnen durch Projektarbeit und verschiedene Schulungen alle relevanten Inhalte. So bekommen Sie das nötige Wissen, um Ihre Ausbildung erfolgreich abschließen zu können.

Ihre Ausbildung können Sie in der Konzernzentrale in Köln beginnen.

Als Immobilienkaufmann (m/w) bewegen Sie die REWE Group durch:

  • Beratung in allen Fragen rund um Haus, Wohnung oder Grundstück
  • Verwaltung von Immobilien und Grundstücken
  • Vermittlung, Vermietung und Verpachtung von Immobilien
  • Finanzierung bei Kauf oder Bau

Das sollten Sie für Ihre Ausbildung mitbringen:

  • Abitur oder Fachabitur
  • Sicherheit in Rechtschreibung und Grammatik
  • Grundkenntnisse in Microsoft Office
  • Idealerweise erste Erfahrungen in kaufmännischen Tätigkeiten durch Praktika
  • Organisationsfähigkeit
  • Dienstleistungsorientierung und Flexibilität
  • Kontaktfreudigkeit und Teamfähigkeit

Das lernen Sie in Ihrer Ausbildung:

  • Organisation, Information und Kommunikation
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
  • Marktorientierung
  • Immobilienbewirtschaftung
  • Gebäudemanagement

So lange dauert Ihre Ausbildung:

  • 3 Jahre 
  • Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK)